veloclub.sg

News

Bikeweekend Marmotta vom 15./16. September 2018

 

Programm

 

Samstag, 15. September 2018

Zugfahrt St. Gallen - Landquart - Sagliains - Zernez - Buffalora P10

  • 0526 ab St. Gallen
  • 0647 ab Landquart
  • 0815 ab Zernez
  • 0843 an Buffalora P10

 

Bikestrecke, 38 km und 1'000 hm

Von Buffalora (1967 müm), kurz unter dem Ofenpass starten wir unsere Biketour. Die Zeit um etwas aufzuwärmen ist kurz. Nach etwa einem Kilometer beginnt der erste heftige Aufstieg (ca. 160 hm). Nachher steigt unsere Route gemütlich auf 2278 müm bis zur Fuorcla del Gal. Dort beginnt die landschaftlich sehr schöne Abfahrt zum Lago di Livigno. Unten angekommen geht’s dann weiter zum Lago di San Giacomo di Fraéle. Dort werden wir wohl unseren wohlverdienten z’Nüni einnehmen, bevor es den nächsten steilen Aufstieg via Casine di Trela zum Passo di Val Trela (2295 müm) hoch geht. Dort beginnt die lange und spannende Abfahrt mit einem kurzen Zwischenanstieg runter nach Livigno.

In Livigno werden wir das Hotel beziehen und wer will, kann die Flow-Trails am Carosello (www.carosello3000.com) unsicher machen. Eine Einzelfahrt mit der Bergbahn kostet 11.50 Euro und die Nachmittagskarte 23 Euro.

 

Gemeinsames gemütliches Abendessen in Livigno.

 

Sonntag, 16. September 2018

Bikestrecke 55 km / 800 hm

Am zweiten Morgen starten wir nach dem zMorgen früh zu unserer Tour, denn sie wird lange. Von Livigno geht’s nach ein paar Kilometern Einfahren hoch zur Forcola di Livigno (2314 müm) und dann gleich weiter mit einer technischen und steilen Auffahrt zur Fuorcla Minor (2434 müm). Von dort führt eine kurze Abfahrt runter zum Berninapass. Wir fahren um den Lago Bianco weiter zum Restaurant Belvedere leicht oberhalb der Alp Grüm. Nach einer kurzen Stärkung geht’s in die spannende und für die meisten von uns fahrbare Abfahrt (1100 hm) nach Poschiavo runter. Dort werden wir wohl auf der Piazza eine Pizza essen und dann mit dem Zug wieder zurück zum Berninapass zu fahren. Dort startet ein ziemlich flowiger Trail mit ein paar kleineren Zwischenanstiegen runter nach Pontresina und weiter nach Samedan. Von dort fahren wir mit dem Zug zurück nach St. Gallen.


 

Bahn

Jeder löst seine Billette selbst, die Reservation für den Biketransport im Bus von Zernez nach Buffalora mache ich für alle. Die Preise sind mit dem Halbtaxabo gerechnet.

Bahnbillette für Samstag:

  • StG - Landquart - Zernez - Buffalora, Fr. 35.50
  • Tageskarte für den Veloselbstverlad Fr. 13.--

Bahnbillette für Sonntag:

  • Poschiavo - Berninapass mit Halbtax Fr. 6.--
  • Samedan - Chur - StG mit Halbtax Fr. 35.--
  • Tageskarte für den Veloselbstverlad Fr. 13.--

 


  

Hotel

Wir übernachten voraussichtlich im Hotel Primula in Livigno. Ich habe folgende Zimmer reserviert: 2x 4er, 1x 3er und 1x 2er Zimmer.

Die Übernachtung mit Frühstück kostet pro Person ca. Fr. 65--.

Je nach Anzahl der Anmeldungen buche ich allenfalls das Hotel um.

 


  

Versicherung

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 

 


 

Packliste

  • Bike im guten Zustand (Pneu, Schaltung, Bremsen, ...) - Tipp: Kleine Übersetzung wer kann!
  • Reparaturwerkzeug, Pumpe, Ersatzschlauch, Ersatzbremsklötze
  • Zwischenverpflegung und Getränkebidon (mehrheitlich verpflegen wir uns in Restaurants)
  • Bikekleidung (dem Wetter angepasst, wir sind teilweise über 2'200 müm)
  • Vereinstrikot
  • Helm, Handschuhe
  • Ärmlinge und Beinlinge, Weste
  • Regenhose und Jacke
  • Schoner sind möglich, ich lasse meine Zuhause...
  • Sonnenbrille und Creme
  • Kleider und Schuhe für den Abend
  • ev. Ersatztrikot
  • Kleider in wasserdichten Säcken einpacken
  • Zugbillette, Halbtaxabo
  • ID oder Pass
  • Euro und sFr.

Den Rucksack (kein Gepäckträger!) mit eurem Gepäck habt ihr beide Tage dabei. Deshalb achtet darauf, dass es möglichst leicht ist, sechs Kilogramm sollte die obere Grenze sein.

 


  

Anmeldung

Deine verbindliche Anmeldung bis zum 5. September um 12.00 Uhr via eMail auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Dies ist wichtig, da ich allenfalls Zimmer stornieren muss. Bei späterer Abmeldung müssen die Kosten fürs Hotel selbst übernommen werden. 

Bitte auch im Eventkalender anmelden!

 


  

Ich brauche von euch folgende Angaben:

  • Telefonnummer
  • Fahrt ihr mit dem Zug oder mit dem Auto?
  • Wo steigt ihr ein?
  • Bemerkungen

 

Freue mich auf eine spannende und unfallfreie Tour in der super schönen Bergwelt rund um den Nationalpark.

 

Gruess

Roger

 

Marmotta_1

Marmotta_2

Marmotta_3

Marmotta_4

Marmotta_5

Marmotta_6